Taifun "Roke" verwüstet Japan

Der Taifun "Roke" ist mit Windgeschwindigkeiten von zum Teil mehr als 200 Kilometer pro Stunde über große Teile Japans hinweggezogen. 

Taifun "Roke" verwüstet Japan

Hunderttausende Menschen hatten sich bereits vor dem Eintreffen des tropischen Wirbelsturms aus der Gefahrenzone in Sicherheit gebracht. Bisherigen Berichten zufolge starben trotzdem mindestens sieben Menschen in Zusammenhang mit Roke, Dutzende weitere wurden verletzt oder gelten als vermisst. Über 250.000 Bewohner in den am schlimmsten betroffenen Gebieten mussten zumindest zeitweilig ohne Strom auskommen. Der Taifun brachte vielen Regionen Japans - darunter auch die Hauptstadt Tokio - neben heftigem Wind auch schwere Niederschläge, Erdrutsche und Überschwemmungen waren die Folge. In Städten wie Nagoya standen ganze Stadtviertel unter Wasser. Roke sorgte darüberhinaus für Chaos im Bahn-, Straßen- und Flugverkehr. Viele Autobahnen waren unpassierbar, hunderte Flüge mussten absagt werden. In der Atomruine Fukushima hat der Taifun nach Behördenangaben allerdings keine neuen Schäden verursacht. 

Lesen Sie auch

Wir brauchen deine Erlaubnis

Meteoprog und unser Service Anbieter werden persönliche Daten aufbewahren, so wie Cookies, Geräte Bezeichnung oder ähnliche Technologien von deinem Gerät und Prozess, so wie Persönliche Daten Inhalte und Werbungen, genauso wie social Media und den Verkehr zu analysieren.

  • Aufbewahrung und/oder Zugang zu deiner Geräte Informationen.

    Cookies, Geräte Bezeichnung oder andere Informationen, können aufbewahrt oder Zugang zu deinem Gerät erhalten, für den Grund, der oben angegeben wird.

  • Personalisierte Werbung und Inhalte, Messungen, Einblick in das Publikum und Produkt Entwicklung.

    Werbungen und Inhalte können personalisiert werden, basierend auf ein Profil. Mehr Daten können besser personalisierte Werbungen und Inhalte hinzufügen. Werbung und Inhalte können gezeigt und gemessen werden. Einblicke über das Publikum, welche die Werbung gesehen haben und den Inhalt, können abgeleitet werden. So wie Daten können genutzt werden, um es zu verbessern oder die Benutzer Erfahrung zu verbessern das System und die Software.

Wenn du “Ich stimme zu” klickst, erlaubst du uns, die Cookies zu benutzen die Geräte Bezeichnung, den Web oder ähnliche Technologien zu benutzen. Deine Settings, können in deinem Gerät bei deinem Browser geändert werden.

Für den bestimmten Zweck, berechtigten Interessen beruhen darauf, mehr als auf den Inhalt. Du kannst mehr darüber in unseren Privaten und Cookie Politik lesen.