Die stärkste kosmische Explosion

Die NASA untersucht derzeit in einer fernen Galaxie die bislang stärkste und längste kosmische Explosion, die jemals im Weltraum beobachtet wurde.

Die stärkste kosmische Explosion

Mehrere Weltraumteleskope, darunter Hubble, wurden nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde vom Donnerstag eingesetzt, um das seit mehr als einer Woche andauernde Phänomen zu untersuchen. "Astronomen sagen, sie hätten nie zuvor eine so helle, wechselhafte, hochenergetische und lange andauernde Explosion gesehen", erklärte die NASA. "Normalerweise ereignen sich Gammablitze bei der Zerstörung eines massiven Sterns, und die Emissionen dauern nie länger als einige Stunden." In diesem Fall werden aber noch immer Gammastrahlen freigesetzt. Die Explosion war erstmals am 28. März vom US-Satelliten Swift aufgenommen worden, der speziell für die Beobachtung von Gammablitzen eingesetzt wurde. Hubble ortete am 4. April die Quelle der Explosion in der Konstellation des Drachen im Zentrum einer 3,8 Milliarden Lichtjahre entfernten Galaxie. "Wir kennen in unserer Galaxie Objekte, die wiederholte Explosionen auslösen können, aber sie sind tausende oder Millionen Mal weniger kraftvoll als diese", sagte der Astronom Andrew Fruchter vom Space Telescope Science Institute in Baltimore. Die Astronomen vermuten, dass diese ungewöhnliche Explosion sich ereignete, als ein Stern zu nah an das Schwarze Loch herankam. Ein schwarzes Loch befindet sich in nahezu jeder Galaxie, auch in der Milchstraße, in der die Erde liegt. Die Masse eines Schwarzen Lochs ist Millionen Mal größer als die unserer Sonne. Die starke Gravitationskraft des Schwarzen Lochs hat den Forschern zufolge möglicherweise zur Explosion des Sterns geführt, und die Gas-Auswürfe, die aus dem Stern strömen, bewegen sich weiter ins Zentrum der Galaxie.

Lesen Sie auch

Wir brauchen deine Erlaubnis

Meteoprog und unser Service Anbieter werden persönliche Daten aufbewahren, so wie Cookies, Geräte Bezeichnung oder ähnliche Technologien von deinem Gerät und Prozess, so wie Persönliche Daten Inhalte und Werbungen, genauso wie social Media und den Verkehr zu analysieren.

  • Aufbewahrung und/oder Zugang zu deiner Geräte Informationen.

    Cookies, Geräte Bezeichnung oder andere Informationen, können aufbewahrt oder Zugang zu deinem Gerät erhalten, für den Grund, der oben angegeben wird.

  • Personalisierte Werbung und Inhalte, Messungen, Einblick in das Publikum und Produkt Entwicklung.

    Werbungen und Inhalte können personalisiert werden, basierend auf ein Profil. Mehr Daten können besser personalisierte Werbungen und Inhalte hinzufügen. Werbung und Inhalte können gezeigt und gemessen werden. Einblicke über das Publikum, welche die Werbung gesehen haben und den Inhalt, können abgeleitet werden. So wie Daten können genutzt werden, um es zu verbessern oder die Benutzer Erfahrung zu verbessern das System und die Software.

Wenn du “Ich stimme zu” klickst, erlaubst du uns, die Cookies zu benutzen die Geräte Bezeichnung, den Web oder ähnliche Technologien zu benutzen. Deine Settings, können in deinem Gerät bei deinem Browser geändert werden.

Für den bestimmten Zweck, berechtigten Interessen beruhen darauf, mehr als auf den Inhalt. Du kannst mehr darüber in unseren Privaten und Cookie Politik lesen.