Fukushima: Höchste Gefahrenstufe ausgerufen

Der Atomunfall im Kernkraftwerk (KKW) Fukushima 1 rund 240 Kilometer nördlich von Tokio ist auf der Internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse (INES-Skala) von der Stufe 5 auf die höchste Stufe 7 hochgestuft worden.

Fukushima: Höchste Gefahrenstufe ausgerufen

Dies teilte die japanische Atomsicherheitsbehörde (NISA) heute vor der Presse mit. Danach handelt es sich bei der Havarie nun um einen „katastrophalen Unfall", bei dem es „schwerste Freisetzungen" von Radioaktivität mit Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt in einem weiten Umfeld gegeben hat. Die Situation in Fukushima wird damit jetzt als genauso gravierend angesehen wie der Supergau in Tschernobyl vor rund 25 Jahren, der bisher als einziger in der Stufe 7 eingeordnet worden war. Das Ausrufen der Gefahrenstufe 7 beruht aber nicht auf neuen dramatischen Vorkommnissen im havarierten KKW, sondern auf einer Neubewertung der Ereignisse in den letzten gut vier Wochen seit dem Beginn der Katastrophe am 11. März.

Lesen Sie auch

Wir brauchen deine Erlaubnis

Meteoprog und unser Service Anbieter werden persönliche Daten aufbewahren, so wie Cookies, Geräte Bezeichnung oder ähnliche Technologien von deinem Gerät und Prozess, so wie Persönliche Daten Inhalte und Werbungen, genauso wie social Media und den Verkehr zu analysieren.

  • Aufbewahrung und/oder Zugang zu deiner Geräte Informationen.

    Cookies, Geräte Bezeichnung oder andere Informationen, können aufbewahrt oder Zugang zu deinem Gerät erhalten, für den Grund, der oben angegeben wird.

  • Personalisierte Werbung und Inhalte, Messungen, Einblick in das Publikum und Produkt Entwicklung.

    Werbungen und Inhalte können personalisiert werden, basierend auf ein Profil. Mehr Daten können besser personalisierte Werbungen und Inhalte hinzufügen. Werbung und Inhalte können gezeigt und gemessen werden. Einblicke über das Publikum, welche die Werbung gesehen haben und den Inhalt, können abgeleitet werden. So wie Daten können genutzt werden, um es zu verbessern oder die Benutzer Erfahrung zu verbessern das System und die Software.

Wenn du “Ich stimme zu” klickst, erlaubst du uns, die Cookies zu benutzen die Geräte Bezeichnung, den Web oder ähnliche Technologien zu benutzen. Deine Settings, können in deinem Gerät bei deinem Browser geändert werden.

Für den bestimmten Zweck, berechtigten Interessen beruhen darauf, mehr als auf den Inhalt. Du kannst mehr darüber in unseren Privaten und Cookie Politik lesen.