Nachbeben in Japan

Nach dem starken Nachbeben in Japan mit einer Stärke von 7,4 ist die Zahl der Toten auf drei gestiegen.

Nachbeben in Japan

Das teilten die japanischen Behörden am Freitag mit. Mindestens 140 Menschen wurden verletzt. Das Epizentrum des Bebens lag etwa 60 Kilometer östlich der Küstenstadt Sendai in etwa 40 Kilometer Tiefe. In der Stadt wurden durch den Erdstoß mehrere Gasleitungen beschädigt, zahlreiche Brände brachen aus.

Unterdessen ist im Atomkraftwerk Onagawa nach dem erneuten Erdbeben ein Wasserleck aufgetreten. Das teilte der Betreiber Tepco mit. Das Wasser sei demnach in den Reaktoren 1 und 2 aus Becken mit abgebrannten Brennelementen ausgelaufen. Die radioaktive Strahlung außerhalb des Werkes habe sich aber nicht verändert. Das AKW Onagawa ist seit dem schweren Erdbeben vom 11. März abgeschaltet. Nach Angaben der japanischen Atomaufsicht fiel nach dem Nachbeben vom Donnerstag bei zwei weiteren Atomanlagen der Strom aus, die Notversorgung habe jedoch ordnungsgemäß funktioniert.

 

Lesen Sie auch

Wir brauchen deine Erlaubnis

Meteoprog und unser Service Anbieter werden persönliche Daten aufbewahren, so wie Cookies, Geräte Bezeichnung oder ähnliche Technologien von deinem Gerät und Prozess, so wie Persönliche Daten Inhalte und Werbungen, genauso wie social Media und den Verkehr zu analysieren.

  • Aufbewahrung und/oder Zugang zu deiner Geräte Informationen.

    Cookies, Geräte Bezeichnung oder andere Informationen, können aufbewahrt oder Zugang zu deinem Gerät erhalten, für den Grund, der oben angegeben wird.

  • Personalisierte Werbung und Inhalte, Messungen, Einblick in das Publikum und Produkt Entwicklung.

    Werbungen und Inhalte können personalisiert werden, basierend auf ein Profil. Mehr Daten können besser personalisierte Werbungen und Inhalte hinzufügen. Werbung und Inhalte können gezeigt und gemessen werden. Einblicke über das Publikum, welche die Werbung gesehen haben und den Inhalt, können abgeleitet werden. So wie Daten können genutzt werden, um es zu verbessern oder die Benutzer Erfahrung zu verbessern das System und die Software.

Wenn du “Ich stimme zu” klickst, erlaubst du uns, die Cookies zu benutzen die Geräte Bezeichnung, den Web oder ähnliche Technologien zu benutzen. Deine Settings, können in deinem Gerät bei deinem Browser geändert werden.

Für den bestimmten Zweck, berechtigten Interessen beruhen darauf, mehr als auf den Inhalt. Du kannst mehr darüber in unseren Privaten und Cookie Politik lesen.