When you browse on this site, cookies collect data to enhance your experience and personalize the content and advertising you see.
Visit our Privacy Policy to learn more. By continuing to use the site, you agree to this use of cookies and data.
  • In Österreich
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • News
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Die Flut in Sri Lanka

    Es gibt immer mehr Naturkatastrophen in der Welt. Diesmal ist Sri Lanka von der Flut bertoffen.

    Die Flut in Sri Lanka

    Die heftigen Schauers in der Hauptstadt von Sri-Lanka haben eine große Flut verursacht. Die Regierung evakuiert dringend die Bevölkerung.

    In Colombo gab es mehr als 400 mm Niederschläge. Das ist die größte Flut in Colombo seit 1992. In der Nacht wurden tausende Häuser und das Gebäude des lokalen Parlamentes unter Wasser gesetzt.

    Mehr als 300 Tausend Einwohner sind von der Naturkatastrophe  betroffen.  Die Flut hat den Straßenverkehr, Kommunikationen verhindert. Die Schulen sind zu. In der Evakuierung sind auch die Militärangehörigen beteiligt.  Nach der Wettervorhersage, werden diese Niederschläge dauerhaft

    Lesen Sie auch