• In Österreich
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • News
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Waldbrände in Chile

    Im südamerikanische Chile wüten mehrere Waldbrände, für die Umgebung der Städte Valparaíso und Viña del Mar hat Präsident Sebastian Piñera die Alarmstufe "Rot" erklärt.

    Waldbrände in Chile

    Feuerwehren und freiwillige Helfer befinden sich im pausenlosen Einsatz, das Feuer im Nationalpark Torres del Paine (Parque Nacional Torres del Paine) konnte inzwischen unter Kontrolle gebracht werden.Es gibt 16 aktive Brände in den Regionen von Valparaíso, O'Higgins, Maule, La Araucanía, Los Lagos und Magallanes, plus 11 kontrollierte und vier erloschene. Für die Umgebebung von Villa Alemana, Valparaíso, Quilpué, Concón, Viña del Mar und San Antonio in der Región Valparaíso gilt die Alarmstufe "Rot".

    Das Feuer brach am Freitag (3.) auf der Finca "Las Cenizas" in der Nähe von Valparaíso aus. Die Behörden versuchen die Flammen mit allen Mitteln einzudämmen, da sich in der Nähe des Brandherdes ein Kraftwerk befindet.

     

     

    Lesen Sie auch