• In Österreich
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • News
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Ecuador: Vulkan Tungurahua ausgebrochen

    Der Feuerberg Tungurahua am Ostabhang der ecuadorianischen Anden ist gestern zu neuem Leben erwacht. 

    Ecuador: Vulkan Tungurahua ausgebrochen

    Geowissenschaftlern zufolge schleuderte der 5.016 Meter hohe Schichtvulkan mit lautem Getöse Asche und Gesteinsbrocken in die Atmosphäre. Bisherigen Berichten zufolge gab es in der nur dünn besiedelten Region jedoch bisher keine Opfer oder größere Sachschäden zu beklagen. Ob sich die Eruption in den nächsten Tagen weiter verstärken wird, ist zurzeit noch unklar. Der Vulkan Tungurahua in Ecuador spuckt nach mehreren Monaten relativer Ruhe wieder Feuer und Asche. Es habe sich eine drei Kilometer hohe Rauchwolke gebildet, teilte der Katastrophenschutz mit. An den Hängen strömten Lava und glühende Gesteinsbrocken ins Tal. Zudem ist ein Grollen zu hören, das in den Ortschaften in der Umgebung die Fensterscheiben vibrieren lasse.

    Lesen Sie auch