• In Österreich
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • News
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Neues Leben im Kosmos entdeckr

    Wie das HARPS-Team vor kurzem bekannt gegeben hat, wurden 50 neue Exoplaneten entdeckt. Dies ist die größte Anzahl neuer Planeten, die auf einen Schlag bekanntgegeben wurden. 

    Neues Leben im Kosmos entdeckr

    Exoplaneten sind extrasolare Planeten. Dies sind Planeten die außerhalb unseres Sonnensystems liegen und meist einen anderen Stern umkreisen.

    HARPS steht für "High Accuracy Radial velocity Planet Searcher" und ist am 3,6-Meter-Teleskop der ESO (European Southern Observatory) am La-Silla-Observatorium in Chile beheimatet. Es dient der Entdeckung neuer Planeten die ihren Heimatstern umkreisen. Die angewandte Methode zur Entdeckung der Planeten ist die Messung der Radialgeschwindigkeit eines Sterns.

    Einer der entdeckten Planeten ist besonders interessant. Es handelt sich um den Planeten namens "HD 85512 b". Der entdeckte Planet besitzt eine Masse von 3,5 Erdmassen und gehört zur Kategorie der "Super-Erden". Das Interessante ist, dass der Planet sich am Rande der habitablen Zone, also der bewohnbaren Zone, liegt. Dies ist ein Bereich um einen Stern wo günstige Bedingungen herrschen, dass Wasser in flüssiger Form existieren könnte. Dies wiederum wäre eine Bedingung für mögliches Leben.

    Lesen Sie auch