• In Österreich
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • News
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Erdrutsch in Afghanistan

    Wieder ein Fall von Erdfällen und Risse in der Erde - mehr als 400 Häuser durch Erdrutsch im Norden von Afghanistan zerstört

    Erdrutsch in Afghanistan

    Am 10.4.2011 wurden in der Nordafghanischen Provinz Balkh in Folge von Erdrutschen und Rissen im Boden mehr als 400 Familien obdachlos. Dort wird ebenfalls von Rissen in der Erde berichtet und die Erde bewegt sich dort zum Teil mit 10 cm / Minute bei Erdrutschen.

    Als Ursache wird der zum Teil heftige Regen in der Region angegeben, was die beiden Fotos sehr gut zeigen.

     

    Lesen Sie auch