• In Österreich
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • News
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Erdbeben im Neujahr

    Südchina wurde vom Erdbeben mit der Amplitude 4, 8 nach der Richterskala heimgesucht. Mehr als 600 Gebäude sind vom Erdbeben betroffen.

    Erdbeben im Neujahr

    Tausende Menschen sind verletzt. Viele von ihnen sind obdachlos geworden. 64,6 Tausend Menschen wurden evakuiert.

    Das Epizentrum des Erdstoßes fand in der Tiefe von 10 km in der Provinz Yunnan statt. Die Betroffenen haben die Hilfe (Reis, Zelten, Decken) bekommen.

    Die Einwohner sind gezwungen die feierliche Neujahrnacht in den Zelten zu verbringen. Am 3. Januar feiert China ein Neujahr.

     

    Lesen Sie auch