• In Österreich
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • News
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Erdbeben in Chili

    Das starke Erdbeben hat Chile wieder heimgesucht.

    Erdbeben in Chili

    Das Erdbeben mit der Amplitude 5,1 nach der Richterskala hat Chile heimgesucht. Nach den Angaben des amerikanischen geologischen Dienstes, wurde der Erdstoß am Mittwoch um 01.23 nach UTC fixiert.  Das Epizentrum des Erdbebens fand in 60 km nördlich von der Stadt Concepción, in der Tiefe 26 km statt.

    Es gibt zurzeit keine Information über die Opfer.

    Es ist aber bekannt, dass Ende Februar 2010 ist Concepcion von den Erdbeben mit de r Amplitude 8,8 betroffen, dass einen Tsunami verursacht hat. Nach den offiziellen Daten sind damals mehr als 500 Menschen zum Opfer gefallen. Die Versicherungsgeschäfte haben die Schäden in der Höhe von 4-7 Mo Dollars eingeschätzt.

    Lesen Sie auch